Wirtschaftsmediation

Systemische Mediation
Coaching und Mediation in unseren Büros oder online

Eine Wirtschaftsmediation können wir in Hamburg, Kiel, bei Ihnen vor Ort oder online durchführen. Gemeinsam klären wir systematisch Konflikte, Uneinigkeiten und Streitthemen und schaffen Lösungen.

Typischerweise werden wir dazu geholt, wenn die Parteien auf der sachlichen Ebene keine zufriedenstellende Lösung finden können. Oft hat eine Seite bereits den Anwalt eingeschaltet, die Fronten sind verhärtet. Jetzt wird ein klarer Rahmen und ein strukturiertes Vorgehen gebraucht.

So unterstützen wir bei der Klärung

Bestandsaufnahme

Zunächst wird eine Bestandsaufnahme durchgeführt. Was ist das Ziel der Parteien? Wer ist alles beteiligt bzw. betroffen? Gibt es vertragliche Vorgaben, die die Mediation beeinflussen könnten? Hier hilft unsere eigene juristische Fachkompetenz, den Sachverhalt richtig zu erfassen und die Auswirkungen zu verstehen.

Durch unsere langjährige Beratungserfahrung in der Wirtschaft, Familenunternehmen und Teams sind wir es gewohnt, komplexe Strukturen so weit zu durchdringen, dass eine stimmige Lösung aufgedeckt werden kann.

Systemische Mediation und Coaching

Wir unterstützen Sie mit einem lösungsorientierten Prozess, wirkungsvollen Methoden und unserer langjährigen Erfahrung. Gemeinsam analysieren wir alle Auswirkungen, die die erwünschte Lösung auf die Parteien hat. Hier überprüfen wir die Ziele und schaffen Klarheit, welche Lernschritte notwendig sind, um negativen Konsequenzen vorzubeugen.

Durch unsere Begleitung können die Parteien gut weiter zusammenarbeiten oder stimmig sich auseinander dividieren.

Als Team haben wir bei größeren Gruppen die Möglichkeit, sowohl parallel Einzelkonflikte zu klären, als auch im Tandem die Komplexität in der Gruppe zu moderieren.

Umsetzung

Damit ein stimmiges und nachhaltiges Miteinander geschaffen werden kann, lösen wir mit Ihnen vorhandene Probleme. Wir überprüfen die gefundene Lösung ebenfalls sehr genau darauf, dass möglichst keine neuen Streitigkeiten entstehen.

Je nach Bedarf und Komplexität betreuen wir im Nachgang die Kommunikation mit ihren rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Beratern. Dann kann die gefundene Lösung möglichst ohne neue Konflikte umgesetzt werden. Häufig werden hier ohne negative Absicht neue Verletzungen erzeugt. Das versuchen wir zu vermeiden.

Eine ganzheitliche Beratung ist unserer Anspruch und unser Ansatz für eine friedliche Lösungsfindung.

Emotionale Verletzungen auflösen

Verletzungen der Grundbedürfnisse, d.h. der Systemgesetze wie Zugehörigkeit, Anerkennung, Gerechtigkeit und früher vor später hat Vorrang führen zu emotionalen Verletzungen, die sich in Angst, Trauer oder Wut zeigen. Diese verletzten Gefühle lassen dann auf der Sachebene keine Lösung zu. Um Streitigkeiten lösen zu können, kümmern wir uns zunächst darum, diese emotionalen Verletzungen aufzulösen, damit ein tragfähiges und vertrauensvolles Fundament entstehen kann. Danach ist es oft einfach, sachliche Lösungen zu finden.

Wieso ist eine Wirtschaftsmediation sinnvoll?

Finden die Parteien alleine keine Lösung, sehen viele nur noch eine juristische Auseinandersetzung als mögliche Lösung. Eine Mediation bietet gute Erfolgsaussichten, auch ohne Einschaltung von Gerichten, Schiedsstellen oder ähnlichen Institutionen eine Lösung herbeizuführen. Vor Gericht haben sie keinen Einfluss mehr auf Dauer und Ablauf des Prozesses. Sie geben das Verfahren vollständig in die Hand des Gerichts. Zusätzlich können Presseberichte vermieden werden und betriebliche und personelle Ressourcen geschont werden. Wir können zeitnah Termine anbieten und in einer Schnelligkeit arbeiten, die ein Zivilprozess nicht bieten kann.

Nicht selten belastet das Gerichtsverfahren alle Beteiligten nervlich stark. Selbst eine außergerichtliche Lösung in Form eines Vergleichs erfordert Seitens des Gesetzes ein gegenseitiges Nachgeben. Häufig verlieren beide bzw. alle Seiten. Die unguten Gefühle werden erfahrungsgemäß dadurch nicht weniger, sondern eher mehr.

Eine strukturierte Mediation schafft neue Perspektiven und lässt Lösungsmöglichkeiten auftauchen, die bisher verborgen waren.

Falls sich eine strukturierte systemische Mediation für Sie richtig anfühlt, dann melden Sie sich gerne bei uns per Telefon oder per Mail.

Wir vereinbaren einen ersten Termin. Dort klären wir Ihre Ziele, welche Personen zur Mediation gebraucht werden und wie diese zur Mediation motiviert werden können.

Machen Sie den ersten Schritt!

w

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns unter der 040 441 40 343 an 

oder schreiben Sie uns eine Mail an

 info@hanseatisches-institut.de

Wir freuen uns auf Sie. 

Termin vereinbaren

In der Regel vergeben wir sehr zeitnah einen Termin für das erste Kennenlernen.

Kostenfreies Erstgespräch!

Wir bieten Ihnen gerne ein kostenfreies Erstgespräch bei uns im Institut, per Telefon oder Online per Skype, Zoom oder FaceTime an.

Kontakt Coaches Mediatoren

Ihre Mediatoren & Systemischen Coaches

Wir begleiten Sie gerne bei der Lösung Ihrer Themen und schaffen Raum für ein stimmiges Miteinander.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei uns oder nehmen das kostenfreie Erstgespräch in Anspruch. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Mehr Informationen zu unserem Vorgehen und Methoden finden Sie weiter unten.

Beispiele und Anwendungsfälle von SystemEmpowering

Informieren Sie sich gerne über die Anwendungsbereiche unserer Coachings: Persönlichkeitsentwicklung, Führungskräftecoaching, Beziehungscoaching, PaarEmpowering, Teamcoaching, Unternehmercoaching, Gesundheitscoaching, Depression auflösen, Stressmanagement, Angst auflösen, Wut auflösen, Neuprägung, Burnout auflösen, Kriegsenkel, Heldenreise.

In den folgenden Blogartikeln finden Sie weitere Ideen davon, wo und wie wir SystemEmpowering anwenden.

Führungsverhalten

Führungspersonen sehen sich jeden Tag mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Unter Umständen kommt es zwischen Mitarbeitern oder mit der Unternehmensführung zu Konflikten. Doch wie sollen Sie diese Konflikte lösen? Können Sie Führungsverhalten lernen? Warum Sie ein...

Wie kann ich meine Gefühle und Emotionen kontrollieren?

Dieter und Felix sprechen in diesem zweiteiligen Podcast darüber, wie man seine Gefühle und Emotionen kontrollieren kann. Geht das? Ist das sinnvoll ? Der erste Podcast dreht sich um die Unterscheidung von Denk- und Basisgefühlen. Und was kann ich tun, um meine...

Glück

Glück haben und glücklich sein - das Fundament Angst, Burn-out, Mobbing, Stress, Depressionen, Krankheit, Un - Glück oder Mutlosigkeit sind aktuelle Begriffe, die Menschen beschreiben und erleiden. Ursachen dafür sind vielfältig. Und diese Ursachen zu finden, um einen...

Teamvision

Sind alle Systemgesetzverletzungen innerhalb des Teams und mit der Teamleitung mit Hilfe des Coaching oder der Mediation aufgelöst bzw. liegen keine tiefliegenden Verletzungen vor, so kann sich um die Teamvision gekümmert werden. Dafür finden Sie die folgende...

Duzen oder Siezen am Arbeitsplatz – welche Vorteile und Nachteile gibt es?

Duz-Kultur am Arbeitsplatz: Vorteile und Nachteile Duzen oder Siezen am Arbeitsplatz – was ist die richtige Umgangsform? In der modernen Arbeitswelt gewinnt die Duz-Kultur immer mehr an Bedeutung. Doch bringt sie nur Vorteile mit sich, oder birgt sie auch Risiken? In...

Mediation

Bei der Mediation handelt es sich um einen Prozess, um einen Streit beizulegen. Um zur Lösung eines Konfliktes beizutragen und eine einvernehmliche Vereinbarung zu erzielen, hilft ein neutraler Dritter (der Mediator) bei der Kommunikation zwischen zwei oder mehr Parteien.

Innere Erlaubnis für Erfolg gewinnen: Wie du deine Ziele erreichen kannst

In diesem Podcast geht es um die Erlaubnis für Erfolg. Was haben Wollen, Können und Dürfen damit zu tun? Stellt sich der Erfolg trotz des Wollens und Könnens nicht ein, so liegt es am fehlendem Dürfen. Fähigkeiten und Wissen sind vorhanden und trotzdem nicht...

Die 6 zentralen Ziele eines Coachings für Führungskräfte

Für das Erreichen weit gesteckter Ziele wird das Coaching für Führungskräfte in der dynamischen Welt der Unternehmensführung immer wichtiger. Als Führungskraft ist es eine Herausforderung, nicht nur das eigene Team zu inspirieren und zu leiten, sondern auch die...

Loslassen – Schlüssel für Glück und Erfolg

Wie bei der Entwicklung jeder Kunst oder Sportart vereint auch das Erlernen der Fähigkeit des Loslassens die Beherrschung von Techniken und Tools mit einer bewussten inneren Haltung. Loslassen können: Der Schlüssel zu Erfolg und Harmonie Egal wie viele Techniken...

SEP #29: Die 7 Ebenen des System Empowerings

Persönlichkeitsentwicklung ist ein großes Feld. Ich kann mich in dem Jungle an Methoden, Schulungen, Coaches, etc. auch gerne einmal verlieren und am Ende weniger wissen, als am Anfang. Dies ist der Grund weshalb wir die 7 Ebenen des System Empowerings entwickelt...

Konfliktlösung zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat

Zwischen der Geschäftsleitung (Vorstand, operativer Geschäftsführer, kaufmännischer Geschäftsführer, Werksleiter - Gruppe A) und dem Betriebsrat (Betriebsratsvorsitzenden und sechs weiteren Betriebsräten - Gruppe B) gab es seit den letzten zwei Jahren Konflikte auf...

Gesprächstechniken für Führungskräfte – Präzise nachfragen mit dem Metamodell

Eine Führungskraft sollte sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter die Aufgaben richtig verstehen. Gleichzeitig sollte die Führungskraft auch ihre Mitarbeiter verstehen. Die Sprache ist aber ungenau, deshalb gibt es kein hundertprozentiges Verstehen, nur eine Annäherung....

Depression auflösen

Eine Depression auflösen gehört zu unserem Coaching Alltag, da viele Menschen unter Depressionen leiden. Wir suchen die Ursachen dafür. In vielen Fällen liegt es daran, dass zu viel Wut in dem Menschen angesammelt und unterdrückt wird. Diese Unterdrückung der Wut oder...

Angst überwinden und auflösen

Angst überwinden und auflösen - Im Coaching finden wir die Ursachen und die Lösung auf der Denk- oder Basisgefühlsebene. Ängste entstehen auf zwei verschiedenen Gefühlsebenen Auf zwei verschiedenen Gefühlsebenen entstehen Ängste. Die eine Gefühlsebene nenne ich...

SEP #30: Schwangerschafts-Symptome auflösen statt verdrängen

Schwangerschafts-Symptome auflösen, statt verdrängen. In der heutigen Zeit ist das Thema Schwangerschaft sehr präsent. Die Symptome, die dabei auftauchen, erscheinen immer als Begleiterscheinungen einer Schwangerschaft, doch wer hat sich eigentlich gefragt, ob das...

Wir als Coach nutzen die sieben Coachingebenen

Damit Veränderungen ökologisch gelingen können und um welche Themen es sich beim Coaching von Veränderungen handeln kann, ist es hilfreich, sich folgendes Modell der Coachingebenen anzuschauen. Das hier vorgestellte Modell lehnt sich an das Modell der „neurologischen...

SEP #8: Marketing Automatisierung

Bei der Marketing Automatisierung einer Firma oder einer selbständigen Person sollte man, wie bei allen anderen Veränderungen, die Ebenen der Veränderung, Systemgesetze und die Ökologie der Veränderung in Betracht gezogen werden. In diesem Podcast geht es darum,...

Zeitmanagement

Zeitmanagement fängt bei uns mit der Vision und den Werten an. Denn wenn uns etwas wirklich wichtig ist - dafür haben wir auch Zeit. Zeit nehmen heißt auch Anerkennung und Wertschätzung. Deshalb starten wir mit einer Liste von Werten, damit Sie Ihre herausfinden...

Aufgaben erfolgreich delegieren

Aufgaben erfolgreich delegieren ist eine komplexe Führungsaufgabe. Eine Aufgabe mit der dazugehörigen Verantwortung lässt sich nur dann erfolgreich durchführen, wenn die entsprechenden Kompetenzen vorhanden sind! Daher ist es Aufgabe der Führungskraft, dies sicher zu...

Konflikte vermeiden und lösen als Führungskraft

Dr. Dieter Bischop und Felix besprechen anhand von Fällen aus der Praxis, wie Führungskräfte Konflikte vermeiden und lösen können. Was sind verschiedene Ursachen für Konflikte in Unternehmen und Teams? Was macht eine Führungskraft aus? Wie delegiert man richtig?...

Kommunikationsmodell Bischop

Das Kommunikationsmodell Bischop ist eine Erweiterung des Eisbergmodells. Zu den beiden Kommunikationsebenen, Sach- und Beziehungsebene (vgl. Watzlawik: Kommunikationstheorie) habe ich noch eine dritte hinzugefügt: die Systemgesetzebene. Die Systemgesetzebene als...

Feedback und GFK mit Empathie und wertschätzende Haltung

Was ist der Unterschied zwischen Empathie in der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) und die wertschätzende Haltung beim Feedback und SystemEmpowering Coaching Mediation? Beim Feedback geben im Vierklang oder beim SystemEmpowering Coaching Mediation, das...

Die Heldenreise als SystemEmpowerer

Die Heldenreise als SystemEmpowerer läuft über zwölf Phasen oder Stufen ab. Jedoch ist die mittlere Phase, die Phase "Höhle des Löwen" anders als die in der klassischen Heldenreise, die in den Filmen und Märchen genutzt wird. Im Coaching, in der Coaching Mediation...

SEP #9: Stark als Führungskraft

In einer schnelllebigen Geschäftswelt ist es unerlässlich, "Stark als Führungskraft" zu sein. Es geht nicht nur darum, eine Position der Macht zu besetzen, sondern auch darum, die Fähigkeiten und die Entschlossenheit zu besitzen, eine effektive und inspirierende...

SEP #32: Rückenschmerzen auflösen – Psychosomatisch?

Rückenschmerzen können durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, von schlechter Haltung bis hin zu chronischen Erkrankungen. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass es durchaus Möglichkeiten gibt, diesen Schmerz zu lindern und vielleicht sogar vollständig...
Consent Management Platform von Real Cookie Banner